Wandbild von Saal Digital - Meine Erfahrungen

Durch Facebook und Instagram bin ich auf die Aktion von Saal Digital aufmerksam geworden: Wer einen eigenen Blog hat oder sonst irgendwie fotografisch auf den Social Media Kanälen vertreten ist, darf sich bewerben um ein selbst gewähltes und frei gestaltbares Wandbild im Wert von 50,00 EUR zu testen. Einzige Bedingung: Nach Erhalt des Bildes soll ein Erfahrungsbericht geschrieben werden und dieser auf dem Blog oder einem der genutzten Medienkanäle veröffentlich werden.

 

Wenn das mal kein gutes Angebot ist! :)

 

Ich musste nicht lange überlegen - bin ich doch gerade erst in eine neue Wohnung und in ein neues Bürozimmer umgezogen. Da gibt es noch genug freie Wände, die geschmückt werden wollen. :) Hier also mein Erfahrungsbericht:

Ich schrieb per Email eine Bewerbung an Saal Digital, stellte mich und meinen Blog kurz vor (das passiert alles in Form von ankreuzen, welche fotografischen Interessen man besitzt sowie einer kurzen Beschreibung über Blog/Homepage, etc.) und schon innerhalb weniger Tage hatte ich den 50 EUR Gutschein per Mail in meinem Postkasten. Ich freute mich sehr über die Möglichkeit mitmachen zu dürfen und legte gleich los:

 

Die Software von Saal Digital hatte ich von einer letzten Aktion noch installiert, das Bild bereits im Vorfeld ausgesucht und musste mich dann nur noch für Material und Größe des Wandbildes entscheiden. Ich entschied mich für GalleryPrint auf Alu-Dibond in glanz, Größe 40 x 60 cm (eine eigene Größe ist auch wählbar). 

 

Von der Aufhängung kann man zwischen drei verschiedenen Aufhängearten wählen: Profil-Aufhängung, Standard-Aufhängung, Schraubhalterung. Ich entschied mich für die Standardaufhängung und bei der Dicke des Bildes für 5mm. Hier hätte noch 10 mm zur Auwahl gestanden.

 

Farbtechnisch habe ich nicht viel ausprobiert, nur die Helligkeit und Sättigung noch etwas an meinem Foto geändert. Schön fand ich, dass direkt angezeigt wird, welche Qualitätsstufe man am Ende beim gedruckten Bild haben wird, so erlebt man keine bösen Überraschungen. Per Drag & Drop war alles sehr leicht mit der Maus zu bedienen, die Bedieneroberfläche selbsterklärend.

 

Ich glaube alles in allem habe ich ca. 20 Minuten gebraucht um mein Bild zu bestellen, wobei die meiste Zeit für mich drauf ging, weil ich mich nicht entscheiden konnte, welche Größe, Material, etc., lach.

 

Der Kostenpunkt (inkl. der ausgewälte Aufhängung) und Versand lag bei ca. 85 Eur, durch den Gutschein für mich dann nur noch bei ca. 35 EUR.

 

Versand:

Der Versand ging ratz fatz. Ich erhielt bereits einen Tag später die Versandbestätigung und einen weiteren Tag später war das Bild bereits bei mir.

 

Zur Verpackung:

Das Wandbild war sauber und gut verpackt: Ein dicker Karton aussen rum, mehrere Abstandshalter hielten es auf Position (damit nichts verrutscht) und es war dick in Schrumpffolie gewickelt. Auf der Scheibe selbst lag auch nochmal ein Schutzpapier. Trotz allem war das Paket sehr leicht und gut für mich in den 3. Stock zu transportieren.

 

Die Aufhängung:

Die Standardaufhängung ist einfach zu montieren; sie wird einfach einfach nur hinten dran geklebt und hält bombenfest. Schön wäre es gewesen, wenn noch passende Abstandshalter für die Wand mitgeliefert worden wären. Diese werde ich mir nachträglich besorgen damit das Bild "schwebend" an der Wand hängt.

 

Ich habe mich dazu entschieden, den Druck in meinem Büro aufzuhängen und bin jedesmal neu von der Farbkraft und Qualität begeistert. Die leichte Spiegelung stört mich nicht, das wusste ich ja vorher und ist ja auch ganz normal.

Mein Fazit:

Leicht zu bedienende Software, tolle Auswahlmöglichkeiten, schneller und sehr freundlicher Service, top Qualität! Dank der tollen Aktion von Saal Digital habe ich jetzt ein wunderschönes, entspannendes Wandbild an meinem Arbeitsplatz hängen und habe dabei auch noch 50 EUR gespart!

 

Der Gutschein hat keinerlei Einfluss auf meine unabhängige Meinung. Wäre ich nicht zufrieden, würde ich dies sagen, schließlich habe ich selbst ca. 35 EUR für meine Wunschgröße und Materialauswahl drauf gezahlt, was ich aber in keinster Weise bereue!

 

Aufgepasst:

Die Aktion läuft derzeit noch auf Facebook und Instagram und jedem der zögert kann ich ganz unabhängig sagen: Probiert es aus! Es ist ein tolles Gefühl sein eigenes Bild auf einem hochwertigen Wandbild verewigt zu sehen. Hier geht es direkt zu Saal-Digital.

 

Hast Du auch schon ein Wandbild von Saal Digital oder etwas anderes von dort getestet? Wie waren Deine Erfahrungen? Hat Dich mein Bericht neugierig gemacht, es einmal selbst auszuprobieren? Über deine Kommentare, Erfahrungen und Links freue ich mich sehr!

 

Liebste Grüße

 

Deine Melanie

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0