Fotoparade 2017/1. Halbjahr - meine schönsten Bilder

Fieberhaft hatte ich darauf gewartet, wollte diesmal unbedingt schneller bei der Abgabe sein als beim letzten mal und doch: Schon wieder zermartere ich mir seit Wochen den Kopf, überlege hin und her. Diesmal will ich nicht wieder eine "Kurz-vor-Schluss-Einreichung"....

 

Wovon ich überhaupt rede?

 

Na, von der Fotoparade!

 

Michael von Erkunde die Welt hat vor ein paar Wochen wieder zur halbjährlichen Fotoparade aufgerufen. Auf diesen Moment habe ich, genauso wie ganz viele andere Reiseblogger, brennend gewartet. Geht es doch darum, wieder in 6 Kategorien die schönsten Bilder aus dem letzten Halbjahr zeigen zu dürfen. Mitmachen dürfen Anfänger wie Profis. Zu gewinnen gibt es sogar auch etwas aber was ich besonders schön finde ist, dass durch die Teilnahme viele Reiseblogger untereinander kommunizieren, sich gegenseitig verlinken und man selbst wieder neue Blogs entdecken und durchstöbern kann.

 

Die Auswahl war verdammt schwer aber letztlich habe ich es doch geschafft, mich in folgenden Kategorien zu entscheiden:

mehr lesen 12 Kommentare

Meine Lieblingsbilder aus dem 2. Halbjahr 2016  - Fotoparade

Etwas länger war es jetzt still um mich, doch ich war nicht tatenlos: Durch stöbern und recherchieren in verschiedenen Reiseblogs bin ich durch Zufall auf Michael´s Fotoparade aufmerksam geworden. Auf seiner Blogseite "Erkunde die Welt" ruft Michael die Reiseblogger auf, ihre schönsten Fotos des letzten halben Jahres zu präsentieren. Da möchte ich natürlich sehr gerne dabei sein und habe mich in den vergangen Tagen ans Werk gemacht.

 

Hier zu den Kategorien:

  • Tierisch
  • Berühmt
  • Gewachsen
  • Nachts
  • Gebäude
  • Schönstes Foto

Pro Kategorie soll ein Bild gezeigt werden. Da fällt die Auswahl ganz schön schwer, wenn man in einem halben Jahr viele schöne Orte gesehen und tolle Momente erlebt hat. Aber genau das macht für mich den Reiz dieser Fotoparade aus.

mehr lesen 6 Kommentare